Direkt zum Inhalt

Abkanten und Biegen

Die vielfältigen Anforderungen aus unzähligen Abkant-Aufträgen hat zu einem großen Bestand unterschiedlichster Werkzeuge für unsere leistungsfähigen Abkantpressen geführt. Um auch bei komplexen Arbeiten nicht den Überblick zu verlieren, wird dem Bediener ein stark ausgeprägtes, räumliches Vorstellungsvermögen abverlangt. Bei besonders kniffligen Komponenten kann der Bediener sich eine computer-generierte 2D- oder 3D-Darstellung des Werkstücks ansehen und die Abkantreihenfolge so optimieren, dass die Bearbeitung schneller durchgeführt werden kann.


Auch sonst wird alles darauf optimiert, kurze Produktionszeiten (und somit niedrigere Produktionskosten) zu erzielen: Bei komplizierten Kleinkomponenten wird die Methode Stationskanten verwendet, d. h. alle benötigten Werkzeuge werden vormontiert und das Werkstück automatisch in einem Durchgang mehrfach gekantet. Und um eine hohe Produktionsqualität zu gewährleisten, werden die Winkel eines gekanteten Werkstücks mit DigiPro elektronisch vermessen und falls notwendig erfolgt automatisch eine Korrektur durch die Presse.


Hohe Präzision ist bei den Abkant- Vorgängen unerlässlich. Computer ergänzen unsere Erfahrung in diesem Bereich und unterstützen uns dabei, auch kniffligste Teile schnell zu bearbeiten.



Abkantpresse AMADA HFE 3i 220-4L


  • Presskraft: 220t
  • Hub: 350mm
  • Einbauhöhe: 620mm
  • Arbeitsbereich: 4000mm
  • Achsen: 9
  • Zusatzausstattung: Digitales Infrarot-Winkelmeßsystem DIGIPRO; Display zur grafischen 3D-Darstellung und Bedienung; Laser-Sicherheitssystem AKAS III P; Automatisches Kanten; Automatisch arbeitendes Durchbiegungsausgleichssystem; Direkte Vernetzung mit unseren CAD-Arbeitsplätzen

Abkantpresse AMADA HFP 100-3L


  • Presskraft: 100t
  • Hub: 350mm
  • Einbauhöhe: 620mm
  • Arbeitsbereich: 3000mm
  • Achsen: 7
  • Zusatzausstattung: Digitales Infrarot-Winkelmeßsystem DIGIPRO; Display zur grafischen 3D-Darstellung und Bedienung; Laser-Sicherheitssystem LAZERSAFE; Automatisches Kanten; Automatisch arbeitendes Durchbiegungsausgleichssystem; Direkte Vernetzung mit unseren CAD-Arbeitsplätzen

CNC-Rohrbiegemaschine ERCOLINA Top-Bender TB60


  • Rohrdurchmesser: min. 5mm, max. 60mm
  • Biegeradien: R10 bis R380
  • Biegewinkel: max. 180°
  • Geschwindigkeit: max. 3,4 U/min
  • Zusatzausstattung: Breites Spektrum von Werkzeugen (Details auf Anfrage)

Profilbiegemaschine ARKUS 12


  • Leistung: 12 t
  • 3 Rollen, einzeln angetrieben
  • stufenlose Drehzahl: 1 - 30 U/min.
  • max. Drehmoment pro Rolle: 500 Nm
  • stufenlos verstellbarer Frontwalzenabstand
  • leistungsfähige Steuerung